Suche
  • sfzrueckers

Alles neu

Der Spielmanns- und Fanfarenzug Rückers stellt sich neu auf


Betrachtet man die Historie des Spielmanns- und Fanfarenzugs Rückers hat ihn immer eines ausgezeichnet. Das Rote Kreuz im Namen und Wappen, sowie einen starken repräsentierenden 1. Vorsitzenden.

Beides wurde durch den Beschluss der neuen Satzung niedergelegt.

Kommen wir zunächst zu einem Thema welches sowohl im Verein, als auch außerhalb des Vereins für einige Diskussionsrunden gesorgt hat. Den „DRK Spielmanns- und Fanfarenzug Rückers“ gab es seit nun mehr als 50 Jahren als in erster Linie musikalisches Erscheinungsbild des Landkreises Fulda, der mit Auftritten im In- und Ausland über viele Jahre seine Heimat repräsentierte.

Dies wird er auch in Zukunft weiter tun, allerdings ohne das DRK im Namen.

Die Beziehung zwischen Deutschem Rotem Kreuz und Spielmannszug ist historisch bedingt. Den Ursprung nahm die Namensgebung schon bei der Gründung des Vereins durch Karl Bormann, der damals Mitglied beim DRK war. Auch, wenn die Mitglieder des Spielmannszugs keinem Ortsverband des DRK angehörten, pflegte der SFZ vor allem mit dem Ortsverband Flieden schon immer eine sehr gute Beziehung. Weder der Spielmannszug Rückers, noch das DRK hat diese Verbindung im Namen je in Frage gestellt.

Bis jetzt.

Es machten Stimmen aus Reihen des DRK auf sich aufmerksam, welche den Bezug zwischen Spielmannszug und DRK anzweifelten. Nach einigen Gesprächen unter anderem mit mittlerweile notwendiger juristischer Unterstützung, einigte man sich schließlich außergerichtlich auf das Ablegen des DRK im Namen des Spielmanns- und Fanfarenzuges Rückers e.V. Neben der Änderung des Namens, kommt auch die Entfernung des Symbols roten Kreuzes hinzu, was eine komplette Erneuerung des Equipments mit sich bringt.

Somit wird zukünftig nicht mehr der DRK Spielmanns- und Fanfarenzug aus Rückers sondern der Spielmanns- und Fanfarenzug Rückers die Gemeinde Flieden, den Landkreis Fulda und die Bundesrepublik Deutschland auf verschiedenen Musikparaden, Tattoos und Veranstaltungen mit ihrer musikalischen Darbietung vertreten.

Im Zuge der Namensänderung musste die Satzung des Vereins geändert werden. Die entscheidende Änderung, neben der Namensänderung, ist die Erweiterung des geschäftsführenden Vorstands.

Zukünftig wird es anstatt 3 geschäftsführende Vorstände 7 Vorstände geben, welche von der Versammlung gewählt wurden.


Diese sieben sind:


Vorstand Mitglieder : Markus Gitter (Vorstandsprecher)

Vorstand Finanzen: Michael Jahn

Vorstand Verwaltung: Helmut Heil

Vorstand Werbung: Magdalena Karniej-Latzko

Vorstand Kultur: Gerhard Schäfer

Vorstand Inventar: Sebastian Schäfer

Vorstand Musik/Show: Carolin Jahn


Der SFZ Rückers wünscht allen gewählten Vorständen gutes Gelingen und viel Freude bei ihrer Arbeit.

Abschließend bleibt zu sagen, dass trotz vieler Änderungen der Sinn und das Eigentliche doch bleibt - die Musik.

In Rückers werden sich auch weiterhin, wenn auch unter neuem Namen und mit geänderter Vorstandsstruktur, mittwochs um 19:30 Uhr Menschen im Musikpavillon treffen, um gemeinsam Musik zu machen. Daran wurde nie gezweifelt und so soll es auch bleiben.



66 Ansichten
 

+49 (0)700 - 73978325

©2019 Spielmanns- und Fanfarenzug Rückers eV. Erstellt mit Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now